Free Sexcam

Gratis Sexcam – Free Livecam – Free Sex Cam

Free Sexcam

Posted by Free Sex Cam on Januar 30, 2008

Geiler Sex durch die Free Sexcam

Vor kurzem hat das

Nathalie: Vor ca. 6 Monaten kam Markus zur Sex-Sexcam, gleich beim ersten mal klickte er auf meine Sexcam es war ein Dienstag.

Markus: Mit ihren schönen blonden Haaren und den großen blauen Augen, ist sie mir sofort aufgefallen.

Nathalie: Nachdem wir uns begrüßt hatten, fingen wir an ein ganz normal Gespräch zu führen als wenn man sich gerade in einem ganz normalen Chat kennengelernt hat. Nach einiger Zeit fragte ich ihn, welche erotischen Vorlieben er habe.

Markus: Wir haben uns wirklich sehr schön unterhalten aber als sie mich das fragte, war ich sehr erleichtert, weil ich bin da doch etwas schüchtern.

Nathalie: Er sagte mir, dass er seine Vorlieben Oral-, Anal-, Parkplatz- und Outdoorsex wären und da hatte er bei mir genau ins Schwarze geschossen. Ich fragte ihn ob er eine Webcam hat.

Markus: Als ich ja sagte und sie mich dann noch fragte ob ich nicht mit ihr Cam2Cam ein bisschen Spaß haben möchte wurde mir ganz schön heiß :-) Am Anfang traute ich mich nicht so recht aber sie hatte es dann doch geschafft mich zu überreden.

Nathalie: Ja, das war garnicht so einfach. Aber es hatte sich gelohnt, weil durch die Sexcam ein wirklich süßer Kerl zu sehen war. Da ich gemerkt hatte, dass er etwas schüchtern war, machte ich den ersten Schritt. Ich knöpfte langsam mein Oberteil auf und spielte an meinen langen Nippeln.

Markus: Sie fragte mich ob ich mich nicht auch entkleiden möchte. Ich sagte zu Ihr “ok, wenn Du mitmachst, dann gerne”.

Nathalie: Als ich seinen steigen Schwanz sah, wurde ich richtig geil und freute mich schon auf unseren gleich kommenden Sexcam-Sex. Ich fing an ihm von meinen Fantasien zu erzählen, wie er mich gerade küsst und mir an die nackten Titten langt.

Markus: Mich machte es total an wie sie mir ihre Fantasien beschrieb und ich sie während ihrem Free-Sex über die Sexcam beobachten konnte. Ich fing dann auch an ihr zu beschreiben, wie ich mir ihre Berührungen vorstelle und wie ich sie berühre.

Nathalie: Oh ja, als ich ihn reden hörte und ihn über die Sexcam sah, wollte ich nur noch das eine ;-) Ich langte mit meiner Hand an meine feuchte Scheide und fingerte mich. Es dauert nicht lang, da bekam ich meinen ersten Orgasmus.

Markus: Naja bei mir dauerte es auch nicht sehr viel länger :-) . Aber eins war mir sofort klar, das durfte es noch nicht gewesen sein. Ich musste sie unbedingt wiedersehen.

Nathalie: Ja, das dachte ich mir auch und als er dann fragte ob ich später noch bei der Free Sexcam online wäre und nochmal Lust hätte, fiel mir ein Stein vom Herzen. Wir hatten uns dann zu einem späteren Sexcam-Date verabredet.

Markus: Eine halbe Stunde vor unserem Date war ich schon aufgeregt wie ein kleiner Junge in der Pubertät ;-)

Nathalie: Ich bin extra nochmal unter die Dusche und hatte mich hübsch gemacht. Vorm Spiegel musste ich so das Lachen anfangen, weil wenn ich das meiner besten Freundin erzählt hätte, dass ich mich gerade so aufstyle für ein Free Sexcam Date, dann hätte sie mich für verrückt erklärt.

Markus: Ja, sie sah wirklich bezaubernd aus. Die ersten 45 Minuten hatten wir nur über uns geredet was wir so Beruflich machen, Hobbys u. s. w. Dieses Gespräch hatte so richtig gut getan und vorallem Spaß gemacht.

Nathalie: Während diesem Gespräch merkte ich, dass ich mich in den süßen Kerl, den in über die Livecam sah, langsam verguckt hatte ;-) Nachdem wir dann noch zwei mal an dem Abend miteinander Sexcam-Sex hatten, fragte ich ihn: ob wir uns nicht die kommenden Tage wieder mal über die Sexcam sehen könnten?

Markus: Wir verabredeten uns für Donnerstag Abend 18.30 Uhr. Ich steckte im Stau und kam genau um 18.55 Uhr nach hause. Bis der PC aber hochgefahren war und ich mich bei der Free Livecam einloggte war es bereits 18.50 Uhr.

Nathalie: Da er am ersten Tag so pünktlich war, bekam ich schon ein schlechtes Gefühl. Ich konnte einfach nur warten und hoffen, dass er doch noch kommt. Als er dann endlich online war freute ich mich natürlich sehr.

Markus: Ich war auch sehr froh, dass sie noch bei der Sexcam online war. Wir redeten erst einige Zeit miteinander, dann meldete sich mein Magen zu Wort.

Nathalie: Oh ja *lach, das Grummeln konnte man sogar durch´s Mikrophon hören ;-) Du hattest Dir dann was zu Essen gemacht und wir hatten uns dann für 20.00 Uhr verabredet.

Markus: Das wurde ein langer Abend aber dafür eine kurze Nacht :-D

Nathalie: Wie hatten uns dann die kommenden 6 Wochen oft bei der Free Sexcam getroffen. Dann kam der Tag als ich ihn fragte ob wir uns nicht mal zu einem Live-Date verabreden , weil ich ihn gerne mal real sehen und spüren möchte. Und wir garnicht so weite entfernt wohnen.

Markus: In dem Moment dachte ich nur: “Jackpot” Wir hatten uns dann für Samstag des kommenden Wochenendes auf einem Autobahn-Parkplatz auf der A8 verabredet.

Nathalie: Das war der geilste Parkplatzsex den ich je hatte:

Markus: Ihre weichen Lippen zu küssen war schon genial aber ihre geilen, zu berühren war der absolute Hammer. Ich leckte ihre langen Nippel und sie stönte laut auf.

Nathalie: Als ich seinen geilen, steifen Schwanz auspackte und ihn in den Mund nahm, wurde ich sofort ganz feucht und ich wusste, diesen Schwanz will ich endlich in mir spüren.

Markus: Als sie mich Oral befriedigte, hatte ich am liebsten gleich in ihren Mund gespritzt aber ich wusste, nein das heben wir für später auf. So wie wir es bei der Free Live Cam ausgemacht hatten :-D

Nathalie: Er hob mich auf seine Motorhaube und leckte mich ausgiebig. Seine Zunge zu spüren war eine Wonne, er konnte damit so perfekt umgehen aber nicht nur mit seiner Zunge ;-) . Denn dann steckte er seinen Schwanz ganz vorsichtig in meine Muschi. Erst war der Rhythmus schön langsam aber dann gab er richtig Gas.

Markus: Als wir dann noch Anal-Sex hatten wusste ich, dass es gleich soweit ist.

Nathalie: Er zog seinen Schwanz raus und kniete mich vor ihm. Er spritzte mir in den Mund und auf den Busen, es fühlte sich so geil an.

Markus: Danach fuhren wir beide wieder heim. Am folgenden Abend verabredeten wir uns für das daraufvollgende Wochenende aber dieses mal, gingen wir vorher etwas trinken und machten danach einen Waldspaziergang.

Nathalie: Ja das war auch ein schönes Outdoor-Sex-Erlebnis. Und es war so gut, dass ich Dich dann für das nächste Live-Date zu mir eingeladen hatte.

Markus: Sie hatte gekocht und alles ganz romantisch hergerichtet. Nach zwei Gläsern Rotwein gingen wir in ihr Schlafzimmer. Das war das erste mal, dass ich auf einem Wasserbett Sex hatte ;-)

Nathalie: Wir hatten in dieser Nacht drei oder vier mal Sex miteinander. Danach sind wir zusammen Arm in Arm eingeschlafen.

Markus: Am nächsten Morgen wurde ich mit einem geilen Blowjob aufgeweckt.

Nathalie: Tja, Morgenstund hat Gold im Mund und ich gerne einen Schwanz. Seit diesem Live-Date treffen wir uns regelmäßig am Wochenende. Und naja vielleicht wird da ja noch mehr daraus. So war unsere Sexcam-Geschichte. Wir dachten nie daran, dass wir über die Gratis Sexcam wirklich jemanden kennenlernen würden, der so gut zu einem passt aber wir wurden eines besseren belehrt. Bei den meisten Beziehungen hat der Sex einfach nicht so gepasst aber wo kann man jemanden netten, der die gleichen erotischen Vorlieben hat wie man selbst kennenlernen als bei der Free-Sexcam. Bei uns hat es geklappt und dafür ein herzliches Dankeschön an das gesamte Free-Sexcam-Team. Bussi ;-) LG Nathalie und Markus

Solche emails erfreuen natürlich das Free Sexcam Team. Diese Fälle sind keine Einzelfälle. Aber leider denken viele Menschen, dass es zu unsicher ist sich bei einer Sexcam anzumelden bzgl. Vertragsbindungen oder Abbos. Dich solche Dinge gibt es beider Free SexcamSexcam nicht! Daher wollen wir diesen Anlass nutzen und Euch einige Vorteile von free-sexcam.blogsexgratis.com aufzählen.

Vorteile von free-sexcam.blogsexgratis.com

Fast jeder User kennt es sicherlich, man möchte sich per Sexcam mit ein paar Mädels eine schöne Zeit machen aber dann passiert es schon… …. Du kommst auf eine Sexcam-Seite und blickst erst mal garnicht durch, weil die gesamte Seite mit Werbung vollgespamt ist. Nackdem Du Dich vom ersten Spamschock erholt hast öffnen sich ungewollt 2 weitere Fenster und das ohne jeglichen Mausklick. Oftmals hat man dann schon keinen Bock mehr und sucht sich was anderes. Wenn es noch schlimmer kommt, dann installiert sich unbemerkt im Hintergrund noch ein Programm oder man wird aufgefordert eines zu installieren. Falls der User sich dennoch durchkämpft und auf der Livecam-Seite bleibt bemerkt er dann meistens, dass das ganze ein Abbo ist oder sogar noch Vertragsbindungen dabei sind. Doch…. … damit ist jetzt Schluss Die Free Sexcam soll einfach zu bedienen sein und viel Spass machen. Daher wird bei der Free Livecam sauber und seriös gearbeitet. Wir wollen neue User für die Sexcam-Community gewinnen und nicht verkraulen. Dies sind nur ein paar Vorteile von Free Sexcam: 1. Du gehts bei der Free Sexcam keine Vertragsbindung ein! 2. Bei der gratis Livecam öffnen sich keine unerwünschten Fenster! 3. Bei der Free Sexcam gibt es keine Abbos! 4. Die gratis Sexcam kannst Du ohne Programmedownload besuchen! 4. Im Hintergrund werden keine unerwünschten Programme installiert! 5. Du musst keine Daten von Dir angeben, bei der Sexcam kannst Du auch einen Anonym-Zugang benutzen! 6. Bei der Free Sexcam erwarten Dich über 8000 verschiedene Sexcam-Sender! 7. Wenn Du möchtest informieren Dich die Sexcam sobald Dein Favorit online ist! 8. Wenn Du möchtest wirst Du auch über Neuheiten bei der Free Sexcam informiert! 9. Dich erwarten bei der Free Sexcam verschiedene Sparten : Erotik, Girls, Boys, Pärchen, Swinger, Live Dates, Bi, Latin, Fetisch, TV/TS etc. ! 10. Bei der Free Sexcam bekommst Du nicht nur 10 Coins gratis sondern 50 Coins kostenlos!!! 11. Vorschaubilder / Live-Snapshot! 12. Screensaver! 13. Kennenlernvideos!

Posted under